Aktuelles

Fasching im Kindergarten

Kita „am Gewölbe“

Peißen Helau

Es war ein großer Spaß. Wir feierten in unserer Einrichtung – wieder am Rosenmontag – eine große Faschingsparty.

Früh wirbelten Indianer, Prinzessinnen und anders verkleidete Kinder durch den Kindergarten. Begonnen wurde der Tag mit einem leckeren Frühstücksbufett. Es gab Würstchen, Schnitten mit Wurst oder Nugat, viel Obst und Gemüse sowie frische Milch und Kakao.

streamer-1194568_1920Danach ging es mit lustigen und spannenden Spielen los. Mit Begeisterung tanzten die Kinder zu Spaß- und Faschingsliedern, beteiligten sich aktiv an allen Spielen. Spiele wie z. B. Versteinerungs- und Zeitungstanz waren für alle ein Riesengaudi.

Besonders viel Freude bereitete allen die große Rutsche. Sie war wieder der Anziehungspunkt an diesem Tag.

Zum Abschluss stärkten wir uns zur Mittagszeit mit einem leckeren Grillwürstchen.

Auf diesem Wege geht ein großer Dank an die Eltern für ihre Unterstützung. Ein besonderer Dank geht an Frau Wolf für das Besorgen der Brötchen sowie dem „Grillmeister“ Hannes.

Auch wenn der Tag wieder viel zu schnell vorbei war, freuen wir uns auf das nächste Faschingsfest.

I. Grothe

Kita „Am Lindenring“

Auch in unserer Kindertagesstätte war am Rosenmontag ein lustiges Treiben angesagt. Die Kinder und Erzieherinnen hatten tolle Kostüme an und wir mussten überleben, wer das denn ist. Gemeinsam saßen wir am Frühstückstisch und ließen uns die Würstchen, die Gurken, das Obst und die Fruchtzwerge schmecken.

Nun begann der Spaß. Topfschlagen, Stuhltanz und „Die kleine Hexe“ sind nur drei der Spiele des Vormittags. Am besten war aber die Rutsche. Auch am nächsten Tag hatten wir noch viel Spaß damit.

Vielen Dank an die Eltern für die mitgebrachten Girlanden, Luftballons und Naschereien. Ein großes Dankeschön an Frau Ebert für die leckeren Kuchenplatten.

K. Schmölling