Aktuelles

Herbstfest 2014

Es ist nun eine wunderschöne Tradition geworden:
Zum inzwischen 3. Mal fand am 19. September das Herbstfest des Fördervereins in der KITA Wonneproppen statt.

Dank vieler helfender Hände war eine ganz lange schöne Kuchentafel entstanden.
Darüber wedelten lustige bunte Drachen, die von den Kindern der großen Gruppe im Vorfeld gebastelt wurden.
So vorbereitet konnte pünktlich 15 Uhr das Fest durch die KITA-Leiterin Frau Schmölling eröffnet werden.

Zunächst gab es Kaffee und Kuchen, die sich Klein und Groß schmecken ließen.
Anschließend durfte nach Herzenslust gespielt und getobt werden. Viele Kinder nahmen die Gelegenheit wahr und ließen sich lustige Bilder ins Gesicht schminken. Eine weitere Attraktion war die große Tombola, wobei jedes Los einen Gewinn bedeutete.

Aber der absolute Höhepunkt war jedoch das Kommen des Clowns Lulu und sein aufgeführtes Programm. Er kam mit seinem kleinen Hund Bruno und verzauberte die Kinder vollkommen. Heftigen Beifall fanden seine Zaubereien und seine Spaßeinlagen unter Einbeziehung aller Kinder. Es wurde viel gemeinsam gespielt und gelacht (auch bei den Erwachsenen).

Die Zeit verging wie im Flug und dann roch es nach leckerer Bratwurst, denn der Grill war angezündet worden. Dort konnten sich alle wieder stärken. Nur der Wind ließ uns an diesem Nachmittag im Stich, so dass unsere Drachen dieses Jahr am Boden bleiben mussten. Schade…

Dafür zog am späten Nachmittag ein heftiger Regenschauer über den Kindergarten und zwang alle, sich unter zu stellen. Dank der Gewerkschaft der Polizei (GdP) Sachsen-Anhalt Süd blieben wir aufgrund des zur Verfügung gestellten Zeltes trocken.

Ein weiterer Dank geht an den Verein „Bürger für Peißen“, von denen wir uns zum wiederholten Male die Bänke und Tische ausleihen durften.

Aber vor allem bedanken wir uns bei allen Mitarbeiterinnen der KITA Wonneproppen Peißen, für die tatkräftige Unterstützung bei den Vorbereitungen und bei der Durchführung und bei allen Eltern, die geholfen haben, dass dies ein weiterer unvergesslicher Tag in den Köpfen unserer Kinder wurde.

DANKE

Förderverein des Kindergartens Wonneproppen in Peißen