Aktuelles

Martinsumzug am 14.11.2014

Martinsumzug 2

Ich geh mit meiner Laterne und meine Laterne mit mir.
Dort oben leuchten die Sterne, hier unten leuchten wir.

Unter diesem Motto hatte am 14. November auch in diesem Jahr der Förderverein der KITA Wonneproppen Peißen e.V. zum Martinsumzug eingeladen.

Gegen 17 Uhr war Treffpunkt an der Kindertagesstätte „Am Gewölbe“. Dort hatte sich bis zum Abmarsch ein regelrechter Festzug an Kindern, Eltern, Großeltern, Nachbarn und weiteren Interessierten eingefunden.

Pünktlich um 17:30 Uhr setzte sich der Festzug, angeführt von der Zimmermannskapelle aus Halle, welche den Umzug hervorragend musikalisch begleitete, in Bewegung.

Martinsumzug 3

Die Laternen sowie die Fackelträger leuchteten mit den Sternen am Himmel um die Wette.  Der Umzug ging durch die gesamte Ortschaft Peißen und die Kapellenmusik lies nicht nur Kinderherzen im Rhythmus schlagen.

Zurückgekehrt in der Kita spielte die Zimmermannskapelle noch weitere sehr schöne Lieder. Derweil konnte man sich an den Speisen und Getränken stärken: es gab Bratwürstchen, Brezeln, Knüppelkuchen, Zuckerwatte, andere Süßigkeiten sowie Kinderpunsch und für die Erwachsenen Glühwein.

Am Ende kam auch in diesem Jahr das Sandmännchen für alle und anschließend noch der Trickfilm „Hase und Wolf“, was vor allem die größeren in der Kita sehr begeisterte.

Dieser sehr schöne, gelungene Abend ging leider für alle Beteiligten viel zu schnell vorüber und wir freuen uns jetzt schon auf das nächste Jahr.

Bedanken möchten wir uns bei Familie Klopp für die Organisation und Sponsoring der Zimmermannskapelle, bei Familie Frohne für die gespendeten Fackeln, bei der Peißener Feuerwehr für die Begleitung des Umzuges und beim Straußenhof Scholz für die Bereitstellung der Tische, Bänke, Glühweinkocher und der Knüppelkuchenstöcker.

Auf diesem Wege möchte der Vorstand des Fördervereins sich besonders bei den Erzieherinnen für die gute Zusammenarbeit bei der Ausrichtung dieses und aller anderen in diesem Jahr stattfindenden Feste bedanken. Ein riesiges Dankeschön geht vor allem an alle Eltern, die dazu beigetragen haben den Martinsumzug und alle anderen Feste zu weiteren Höhepunkten im Kindergarten Peißen werden zu lassen. Ohne sie, wären diese Veranstaltungen nicht möglich. Ein weiterer positiver Effekt, sind die aus den Festen entstandenen Erlöse, durch die zusätzliche Wünsche der Kinder und der Erzieherinnen in dieser Einrichtung erfüllt werden konnten.

 

Der Vorstand des Fördervereins-Wonneproppen Peißen e.V.